Autor und Psychologe Gerald Mackenthun
Autor und Psychologe Gerald Mackenthun

Journal für polymorphe Perversität*

Psychoanalyse jenseits von Freud: Prolegomena zu einer Theorie des nasalen Komplexes
Champignon, E., Wackelturm, G.; Journal für polymorphe Perversität, 89. Jahrgang, Heft 17, S. 233–244
Theorie des nasalen Komplexes.pdf
PDF-Dokument [303.7 KB]
Innovativer Umgang mit Patientengut entlastet Psychotherapiepraxis ungemein
Magerhuhn, G., Mauch, Chr., Journal für polymorphe Perversität, 89. Jahrgang, Heft 2, S. 13-15.
Patientenfreie Praxis.pdf
PDF-Dokument [1.9 MB]
Spekulative Psychotherapie: Ein neuartiger Ansatz zur radikalen quantitativen Reduktion der Psychotherapie-Dauer
Zirks, I., Magerhuhn, G.; Journal für polymorphe Perversität, 88. Jahrgang, Heft 1, S. 1-12
Spekulative Psychotherapie.pdf
PDF-Dokument [85.8 KB]

* Sigmund Freud nannte die kleinkindliche Lust polymorph pervers, weil viele Stellen des Körpers lustvoll besetzt sind ("polymorph") und die Kleinkinder sich dieser Lust erfreuen, ohne Kinder zu zeugen ("pervers"). Bürgerliche Männer um 1900 waren der Ansicht, dass die Sexualität der Frau ausschließlich in der Ehe stattfinden darf und ausschließlich zum Kinderkriegen da ist. Sie selber nahmen sich von diesen Einschränkungen aus und unterhielten ein ausgedehntes Prostitutionsgewerbe.

Priv.-Doz. Dr. Gerald Mackenthun

Dipl.-Politologe

Dipl.-Psychologe

Dr.phil.

Privat-Dozent für Klinische Psychologie

 

Email gerald.mackenthun@gmail.com

 

Büro 030/8103 5899

0171/ 624 7155

 

Bitte beachten Sie, dass in der Regel der Anrufbeantworter eingeschaltet ist.

Sie können dort eine Nachricht  mit der Bitte um Rückruf hinterlassen. Ich rufe meist am Abend oder am nächsten Tag zurück.

Besucher insgesamt auf den Seiten von geraldmackenthun.de seit 20. Februar 2011.

NEU: Strahlenschutz kostet mehr Todesopfer als Strahlung selbst.

Das geht aus weiteren internationalen Untersuchungen zu Fukushima hervor.
Lesen Sie hier.

Translate my site into english or french:

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Gerald Mackenthun, Berlin, Februar 2011

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.